So lange der Rahmen hält
So lange der Rahmen hält

So lange der Rahmen hält

15.950025

EUR 15,95

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Art.Nr. 1151
Gewicht 0,35 KG

So lange der Rahmen hält

Leseprobe SO LANGE DER RAHMEN HÄLT

EINE PILGERREISE AUF DEM JAKOBSWEG DER BESONDEREN ART

  • Eine Radpilgerreise nach Santiago de Compostela und darüber hinaus…

Der Jakobsweg fasziniert seit Jahrhunderten die Menschen in Europa. Neben Rom und Jerusalem ist Santiago de Compostela der bedeutendste Wallfahrtsort in der christlichen Welt. Der Autor nimmt eindrucksvoll mit lebhaften Texten und vielen farbigen Bildern die Leser auf seine Radpilgerreise über 2.700 km nach Santiago de Compostela und darüber hinaus mit, die er mit seinem Trekkingrad „RIXE“ bewältigte. Seine Reise führte ihn von der Hallertau durch Bayern und Österreich, die Schweiz sowie Frankreich und Spanien.
Er berichtet über seine täglichen Etappenziele, seine Vorbereitungen und Erlebnisse mit sich, den Menschen, die ihm begegnen und seine Schwierigkeiten, den richtigen Weg zu finden. Eine authentische Erzählung einer Radpilgerreise von Bayern nach Finisterre an der Atlantikküste. Jeder Landstrich spiegelt sich in seinen Erzählungen in den Besonderheiten und deren herausragenden Gegebenheiten sowie in den zahlreichen Bildern wider.
Skurrile Begebenheiten mit Menschen geben Einblicke in die Vielfältigkeit der Pilger und deren Beweggründe, diese Pilgerreise zu unternehmen sowie dem Zusammenleben auf dem CAMINO. Die  Erzählung der flüchtigen Abenteuer geben der Geschichte Lebendigkeit und Leidenschaft. Am Ende des Weges angekommen: Das bedeutet für ihn auch den Beginn eines neuen Abschnittes auf dem Camino des Lebens. Am Ende kommt der Anfang.

ULTREYA!

 

So lange der Rahmen hält
So lange der Rahmen hält

Keine Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben