Sarai die Suche nach dem Glück

Sarai die Suche nach dem Glück

24.950046

EUR 24,95

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Art.Nr. 1100-Sarai
Gewicht 1,10 KG

Sarai die Suche nach dem Glück

LESERPROBE_SARAI die Suche nach dem Glück

HISTORISCHER ROMAN, 17./18. JAHRHUNDERT 

644 Seiten Hardcover gebunden Format 21 x 15

Roman beginnt mit Sarais Geburt im Jahre 1696und endet 1730 als Sarai erkennt, was ihr Anteil am Glück sein kann.
Sie ist das Kind ungezählter Vergewaltigungen an einer buckligen, stummen Viehmagd.
Sarais leibliche Mutter muss unmittelbar nach Sarais Geburt fliehen, sie stirbt auf der Flucht. Sarai wird von ihrer Ziehmutter, der weisen Heilerin aus den Armen ihrer toten Mutter gerettet und diese zieht das Mädchen auf.
Sarai wächst in der Einsamkeit des Teufelsberges auf, ihr Zuhause ist eine ehemalige Bärenhöhle. Sie lernt lesen und schreiben und die Heilkraft der Kräuter und Edelsteine.
Als Sarai dreizehn Jahre alt ist, stirbt die Heilerin ihre Ziehmutter in einer Neumondnacht.
Mit  Ihren letzten Worten „geh zu den Menschen, du wirst dort viel Leid erfahren, aber nur so deinen Anteil am Glück!"schickt sie Sarai in die Welt.

Der Weisung der Heilerin vertrauend geht Sarai  in die Ihr unbekannten Welt. Tod, Elend und Hungersnöte begleiten ihrem Weg. Sie spürt am eigenen Leibe die Brutalität des Grundherrn und wie grausam er mit seinen Untertanen verfährt. Drangsal, in Form von Vergewaltigungen, Sklaverei, Tod geliebter Menschen und Hexenverbrennungen stählen Sarai.

 

Sarai die Suche nach dem Glück

Keine Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben

Dieser Onlineshop verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.