Kornkreise  eine Geheimdienstoperation

Kornkreise eine Geheimdienstoperation

12.750013

EUR 12,75

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Art.Nr. 1100
Gewicht 151,00 KG

Kornkreise eine Geheimdienstoperation

Kornkreise eine Geheimdienstoperation

 von Oliver Tonio Stoll

Link zur Leseprobe:

Softcover, Format 14,8 cm x 21,0 cm - 134 Seiten

ISBN: 973-3-87249-392-7

Darüber gibt es eine ganze Reihe verrückter Theorien. Früher glaubten die Menschen, der Teufel habe mit seinen Händen das Korn zu Boden gedrückt. Heute sind nicht wenige überzeugt, dass die Bilder Botschaften von Außerirdischen in Ufos sind: 

Kornkreise sind wirklich eine seltsame Sache. Erste Berichte darüber machten schon vor Jahrhunderten die Runde. Mittlerweile gibt es jedes Jahr weltweit 150 bis 300 neue Bilder. 

Der Autor nähert sich dem Phänomen durch Analyse der Hintergründe und Fakten und stellt die These auf: Alles könnte auch eine größte Verschleierungsoperation der jüngeren Geheimdienstgeschichte sein. 

Die Angelegenheit Kornkreise ist ein Teil davon. Sie sind so exakt, schön und geheimnisvoll, Botschaften Außerirdischer, Geister, Hokuspokus oder gar Hexenwerk oder ein nächtlicher Streich in fröhlicher Runde? Tatsache aber ist, das viele dieser Kornkreise von derartiger Komplexität und Exaktheit waren und sind das alle Erklärungsversuche bis jetzt gescheitert sind – bis jetzt. 

Der Autor analysiert auf militärgeschichtlicher und geheimdienstgeschichtli-cher Basis. Nicht Geister und Aliens. Die Schlachtfelder der neuern Geschichte und ihre Verantwortlichen sind der Schlüssel. 

... Alles Begann mit einem unglaublichen Zufall .....

 

 

 

 

Kornkreise  eine Geheimdienstoperation

Keine Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben